Volleyball

SVE/O ist um eine Abteilung reicher


Die neue Gemeindehalle ermöglicht es, nun ganzjährig Volleyball zu spielen. Was 2008 als Hobby in den Sommermonaten begann, entwickelte sich nun zur festen Abteilung des SVE/O.

Bei einem Straßenfest in der Au wurde zum ersten Mal Volleyball gespielt. Daraus entwickelte sich zunächst ein Ferienprogrammpunkt unter dem Dach des Arbeitskreises: Freizeit, Erholung, Sport.

In den darauffolgenden Jahren wurde während den Sommermonaten regelmäßig Volleyball gespielt und Turniere veranstaltet. Diese fanden bereits in enger Zusammenarbeit mit dem Sportverein statt.

Zwischenzeitlich ist die Volleyballszene an den Sportplatz neben dem Trainingsplatz gezogen und genoss die Vorteile der verkehrsberuhigten Lage und die Gastfreundschaft des SVE/O. Das Spiel im Freien lockte Spielfreudige aus der näheren Umgebung an. Regelmäßig beteiligten sich Spielerinnen und Spieler vom TSV Lauterbach an dem sommerlichen Spiel.

Nun wird ein Traum wahr: endlich kann auch im Herbst und Winter Volleyball gespielt werden. Aus diesem Grund entschloss man sich zur Abteilungsgründung. Bei der Mitgliederversammlung wurde Fabian Dootz zum Abteilungsleiter gewählt. Unterstützt wird er von Veronika Sedlacek und Ulrike Heindl. Die Volleyballabteilung des TSV Lauterbach, sowie die neugegründete Abteilung des SVE/O bilden künftig eine Spielergemeinschaft. Angedacht ist, dass in den Sommermonaten hauptsächlich auf dem Beachvolleyballplatz in Lauterbach gespielt werden soll und in den Herbst- und Wintermonaten in der neuen Ehinger Gemeindehalle.

Interessierte sind eingeladen, freitags zwischen 18.00 und 20.00 Uhr in die Gemeindehalle nach Ehingen zu kommen. (Stand 07.02.2022)

Abteilungsleitung:

Fabian Dootz / +491781427970

Ulrike Heindl / +4915755869444

Veronika Sedlacek

 

 

Trainingszeiten: Freitag 18 Uhr / Mehrzweckhalle Ehingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2022 SV Ehingen/Ortlfingen All Rights Reserved.