SV Ehingen / Ortlfingen 1974 e.V.
SV Ehingen / Ortlfingen 1974 e.V.

Herzlich Willkommen beim SV Ehingen / Ortlfingen

Termine

 

Samstag, 14. Juni              13:00 Uhr

ERDINGER Meister-Cup in Friedberg

 

Dienstag, 4. Juli                  19:00 Uhr

Trainingsauftakt der 1. und 2. Mannschaft

 

Freitag, 7. Juli                    14:00 Uhr

Altpapiersammlung der Jugendabteilung

 

Samstag, 29. Juli

VG-Turnier in Westendorf

 

Samstag, 5. August            15:00 Uhr

Bobbycarrrennen am Sportplatz

           und im Anschluss    

Volleyballturnier für Hobbyvolleyballmannschaften

 

!!!!!   Der SV E/O ist Meister der A-Klasse Augsburg NW   !!!!!

Es ist geschafft! Mit einem am Ende souveränem 4:0-Sieg  gegen den TSV Zusmarshausen ist der SV E/O im zweitem Jahr in der A-Klasse Meister und spielt in der kommenden Saison wieder in der Kreisklasse. Basti Heindl, Tobi Dennerlöhr, der SV E/O-Top-Torjäger Martin Redel und Kapitän Roland Krischke schossen die Gelb-Blauen mit ihren Toren am letzten Spieltag zur ersten Meisterschaft nach 6 Jahren. Die Jungs von Meister-Coach Hermann Duschl stehen mit nur drei Niederlagen bei 59 Punkten und damit am Platz an der Sonne. Gegen die punktgleichen Biberbacher konnten beide Saisonspiele gewonnen werden womit diese in die Relegation mussten, in der sie unglücklich im Elfeterschießen gegen den TSV Gersthofen II unterlagen. 

Der guten Stimmung in Ehingen tut das natürlich keinen Abbruch, nachdem die letzten Feierbiester das Sportheim am Dienstagmorgen verlassen haben steht am Samstag ab 19:00 Uhr der offizielle Saisonabschuss auf dem Programm. Neben der Mannschaft sind selbstverständlich auch alle Fans, Gönner und Sponsoren herzlich eingeladen!!!

Die Übersicht der Spiele unserer Mannschaften im Juni

E-Jugend ist Herbstmeister

Im Bild (von links): Trainer Thomas Heindl, Pascal Tessarzick, Anna Deil, Selina Mordstein, Michael Klein, Leo Streitberger, Lukas Schröttle, Pius Heindl, Lukas Ersch, Lukas Ihle und Trainer Markus Schröttle. Auf dem Bild fehlen Florian Dietrich und Mich

E-Jugend gewinnt das entscheidende Spiel um die Meisterschaft in einem dramatischem Finale

 

Nach einem sehr starkem Saisonbeginn mit 4 Siegen zum Auftakt und nur einer sehr kanppen Niederlage in Adelsried, bei der man zweimal einen Rückstand aufholen konnte, am Ende aber doch mit 3:4 unterlag, lag die Mannschaft von den Erflogscoaches Thomas Heindl und Markus Schröttle nach der Hinrunde auf dem ersten Tabellenplatz. In der Rückrunde machten es die Spieler/innen durch ein Unentschieden in Gablingen und einer 0:1-Niederlage im Derby in Nordendorf nochmal spannend und mussten Tabellenführung drei Spieltage vor Schluss nochmal an die SG Adelsried/Bonstetten abgeben, die dann am letztem Spieltag mit zwei Punkten Vorsprung zum entscheidendem Spiel nach Ehingen kam.

Bei recht widrigen Bedingungen konnten die Ehinger zunächst in Führung gehen, mussten diese aber gleich wieder abgeben. Nicht nur das: Die Adlesrieder konnten 10 Minuten vor Spielende sogar in Führung gehen. Aber die Ehinger Mädels und Jungs zeigten eine bärenstarke Moral und konnten durch zwei Tore von Michael Klein das Spiel nochmal drehen und damit die Meisterschaft feiern.

Nach der Winterpause darf sich unsere U11 nun mit anderen sehr starken Teams messen, wenn die Defensive weiter so sattelfest steht (mit nur 17 Gegentoren die beste in der Liga) und vorne weiterhin so viele Tore fallen muss dem Team hier aber nicht Angst und Bange werden.

Gratulation Mädels und Jungs!!! Eine hervorragende Leistung, auf die ihr stolz sein könnt! Weiter so! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 SV Ehingen / Ortlfingen